Webinar: SMART Services für Macher aus der Region Süd-West

Foto © Hochschule Furtwangen

25. Juni 2020, virtuelle Veranstaltung

Webinar
SMART Services für Macher aus der Region Süd-West

SMART Services wie Fernwartung, Predictive Maintenance oder Condition Monitoring werden von vielen Herstellern von Maschinen und Anlagen als Chance genutzt, um neues Umsatzpotential zu erschließen und die Kundenbindung zu erhöhen.

Die Hochschule Furtwangen befasst sich mit der Entwicklung innovativer Serviceleistungen, insbesondere von Smart Services. Aus den Projekten „Kompetenzzentrum Smart Services“ und „Smart Services für Macher“ werden aktuelle Erkenntnisse vorgestellt.

Im Rahmen der Projekte ist ein digitaler Erlebnisraum zu dem Thema mit hochaktuellen Beispielen entstanden. Mit einer virtuellen Führung erhalten Sie Einblick in das Industrial Solutions Lab, in dem der Erlebnisraum angesiedelt ist.

Die Firma tele-LOOK berichtet von ihrer Smart Services Business Erfahrung von sofortiger audiovisueller Remote Service per Smartphone, der durch die Corona Krise beschleunigt wird. tele-LOOK’s digitale Fernservice-Tools helfen Unternehmen trotz Corona-Virus auf das eigene Service-Geschäft zu betreiben.

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion.

Sie können sich über die Homepage des AFSMI für das Webinar anmelden.

Zur Anmeldung